Die Schaltschrankkühler von EXAIR bieten eine preiswerte und verlässliche Art der Kühlung und Säuberung elektronischer Schaltschränke. EXAIR Schaltschrankkühler enthalten ein Wirbelrohr zur Erzeugung kalter Luft aus Druckluft – ohne bewegliche Teile. Der kompakte Schaltschrankkühler lässt sich mittels einer vorgestanzten Ausbrechöffnung innerhalb von Minuten installieren. Die NEMA 4, NEMA 4X und NEMA 12 Schaltschrankkühler, die der NEMA-Bewertung für das Gehäuse entsprechen, sind in vielen Kühlkapazitäten für große und kleine Schaltschränke erhältlich.

Ausschlaggebend für die Wahl der richtigen Schutzklasse ist die Umgebung, in der der Schaltschrank steht.

  • NEMA 12 (IP54):staub- und ölgeschützt, für allgemeine Industrieanwendungen, in denen keine Flüssigkeiten oder Korrosionen vorhanden sind.
  • NEMA 4 (IP66): staubdicht, öldicht und spritzwassergeschützt, geeignet für Innenräumen sowie auch im Freien anwendbar. Das enthaltene Druckentlastungsventil schließt sich, wenn der Kühler nicht in Betrieb ist. Dadurch entsteht eine Abdichtung, die die Intaktheit einer Kapselung nach NEMA 4 beibehält, auch wenn der Kühler nicht läuft.
  • NEMA 4X (IP66): wie Schutzklasse NEMA 4, sind aber aus Edelstahl und somit für den Einsatz im Lebensmittelbereich und in korrosiven Umgebungen geeignet.

Wählen Sie das gewünschte Modell für weitere Informationen.

Schaltschrankkühler NEMA12 - Cabinet Cooler

Schaltschrankkühler NEMA 12 (IP54)
staub- und ölbeständig für allgemeine Industrieanwendungen

Schaltschrankkühler NEMA4 - Cabinet Cooler

Schaltschrankkühler NEMA 4 (IP66)
spritzwassergeschützt für den Einsatz im Innen- und Außenbereich

Schaltschrankkühler NEMA4X - Cabinet Cooler

Schaltschrankkühler NEMA 4X
für Innen- und Außenbereich, korossionsbeständig, aus Edelstahl, auch für Lebensmittelbereich

Schaltschrankkühler Sondermodelle - Special Cabinet Cooler

Schaltschrankkühler Sondermodelle
für spezielle Anforderungen