Druckluft Tools2021-09-24T09:37:11+02:00

FAQ’s

Kann man Ionisierung und Abblasen kombinieren?2019-10-15T15:55:51+02:00

Ja, es ist möglich Ionisierung und Druckluft zu kombinieren. Beispielsweise kann eine bestehende Ionisierungsleiste einfach mit einem Luftvorhang (Super Air Knife oder Standard Air Knife) nachgerüstet werden. Wir beraten Sie gern für die optimale Lösung zu Ihrer Anwendung. Kontaktieren Sie uns.

Was ist der Unterschied zwischen maximaler Kälteleistung und Kühlleistung?2020-02-12T11:39:44+01:00

Um den Unterschied zwischen maximaler Kälteleistung und Kühlleistung zu erklären, bietet sich eine Betrachtung des direkten Beispiels an.
Grundlegend wird in „R“- und „C“-Generatoren unterschieden, die in Wirbelrohren eingesetzt werden. Für eine bildliche Veranschaulichung des Aufbaus und der Funktionsweise eines Wirbelrohrs klicken Sie bitte hier.

Das „R“ steht hierbei für „refrigeration“, was man mit „Kühlleistung“ übersetzen kann. „R“-Generatoren werden für Temperaturen bis zu -18 °C eingesetzt. Wenn das Wirbelrohr auf eine Temperaturabsenkung von 28 °C unter der Versorgungslufttemperatur eingestellt ist, ergibt sich ein Kaltluftanteil von 80%. Das bedeutet, dass 80% der kalten Luft an das kalte Ende geleitet werden. Dadurch ergibt sich die Kombination aus Kaltluftstrom und Temperatur der kalten Luft, die bei den meisten Anwendungen die beste Leistung bringt.

Das „C“ steht hingegen für „cooling“, also Kälteleistung. „C“-Generatoren werden eingesetzt, um möglichst tiefe Temperaturen zu erreichen. Dies geht allerdings zulasten des Volumenstroms. Danach kommt diese Art von Generatoren bei der Kühlung von Teilen, Flüssigkeiten oder Gasproben auf Temperaturen unter dem Nullpunkt zum Einsatz.

Zur Auswahl der richtigen Komponenten für Ihren Anwendungsfall beraten wir Sie gern. Kontaktieren Sie uns.

Was ist der Coanda-Effekt?2019-10-16T08:24:55+02:00

Beim sogenannten Coanda-Effekt handelt es sich um ein grundlegendes strömungstechnisches Funktionsprinzip. Dadurch kann der Druckluftbedarf auf ein Minimum beschränkt werden und somit die Energiekosten im Unternehmen dauerhaft gesenkt werden können.

Wofür steht die UL und UR Kennzeichnung?2020-01-02T16:19:40+01:00

Die UL und UR Kennzeichnung sind Industriestandards bezüglich der Sicherheit der verwendeten Produkte.
UL bedeutet „Underwriters Laboratories“ und ist die Bezeichnung einer unabhängigen Organisation, die Produkte, Komponenten, Materialien und Systeme hinsichtlich ihrer Sicherheit untersucht und zertifiziert. Das Zeichen „UL Recognized Component“ weist anerkannte Komponententeile aus, die Bestandteil eines größeren Produkts oder Systems sind. Der Zusatz „us“ rechts unten bei der Kennzeichnung bedeutet, dass die Zertifizierung nach amerikanischen Normen durchgeführt wurde.

Was bedeutet OSHA?2020-02-12T11:54:15+01:00

OSHA steht für Occupational Safety and Health Administration und ist eine Bundesbehörde in den Vereinigten Staaten. Diese Behörde ist in etwa vergleichbar mit der deutschen Gewerbeaufsicht bei den Arbeitsministerien der Länder und der Berufsgenossenschaftlichen Unfallversicherung. Es geht also darum einen sicheren und gesundheitsfördernden Arbeitsplatz sicher zu stellen.
Unsere Produkte aus den USA erfüllen zusätzlich zu den europäischen Anforderungen natürlich auch die OSHA Standards.

Was bedeutet CE?2020-02-12T11:53:20+01:00

Das CE-Zeichen ist entsprechend der EU-Richtlinien vorgeschrieben für definierte Produktgruppen. Die Gesetzgebung sieht vor, dass das CE-Zeichen nach eigenverantwortlicher Prüfung auf alle diese Produkte für den europäischen Handel anzubringen ist.
Die CE-Kennzeichnung ist kein (Prüf-) „Siegel“, sondern ein Verwaltungszeichen, das die Freiverkehrsfähigkeit entsprechend gekennzeichneter Industrieerzeugnisse im europäischen Binnenmarkt zum Ausdruck bringt.

Kann man unsere Düsen mit Gebläse oder Seitenkanalverdichter betreiben?2020-01-02T16:17:50+01:00

Nein, unsere Düsen mit Gebläse oder Seitenkanalverdichter zu betreiben, ist nicht zu empfehlen bzw. nicht möglich.
Um ein optimales Ergebnis zu erzielen benötigen unsere Düsen Druckluft zwischen 1,4 und 17,2 bar.
Zur Auswahl des richtigen Kompressors beraten Sie unsere Mitarbeiter gern. Kontaktieren Sie uns.

Muss die Druckluft in meiner Anwendung gefiltert werden?2020-09-17T20:18:50+02:00

Ja, grundsätzlich sollte die Druckluft bevor sie in Ihrem Produktionsprozess eingesetzt wird, durch einen vorgeschalteten Filter geleitet werden, damit möglichst kein Öl, keine Partikel oder Feuchtigkeit Ihre Anwendung verunreinigen oder beschädigen können (in der Regel 10 bis 30 μm; beim Ölabscheider 0,01 bis 0,03 μm). Hinsichtlich geeigneter Filter, Kondensatabscheider und anderem Zubehör beraten wir Sie gerne. Kontaktieren Sie uns.
Hier gelangen Sie zu unseren Filter-Abscheidern.

Kann man die Druckluft kühlen bzw. kann man mit Druckluft kühlen?2020-01-02T16:16:22+01:00

Ja, mit unseren Wirbelrohren, welche die Druckluft in Kalt- und Warmluft „spalten“, kann man mit Druckluft kühlen. Das Wirbelrohr basiert auf einem physikalischen Phänomen – dem Vortex-Prinzip.

Das „Vortex-Prinzip“, ein physikalisches Phänomen, wird hier erläutert. Eine schematische Veranschaulichung erhalten Sie durch dieses Video.
In speziellen Fällen kann man auch die Druckluft selbst kühlen. Dies erfordert allerdings spezielle Aggregate, die entsprechende Anschaffungskosten verursachen.

Können die Druckluftprodukte mit Wasser betrieben werden?2020-01-02T16:14:25+01:00

Um zu beantworten, ob unsere Druckluftprodukte mit Wasser betrieben werden können, empfiehlt es sich Ihren genauen Anwendungsfall zu betrachten. Beispielsweise kann das Super Air Knife ggf. auch mit Wasser betrieben werden. Es zeigt sich, dass der Wasserstrahl anfangs gleichmäßig und vom Luftvorhang weiter entfernt aufwirbelnd ausströmt. Somit ist ein Einsatz mit Wasser denkbar, um ein Werkstück zu kühlen oder lose Rückstände wegzuspülen.
Wenn Sie eine 360 Grad Benetzung mit Wasser benötigen, können Sie auch unsere Ringdüse Super Air Wipe ggf. mit Wasser verwenden. Der Eingangsdruck liegt bei bis zu 2 bar.

Natürlich führen wir auch klassische Zerstäuberdüsen in unserem Sortiment, die Sie zum Kühlen, Waschen, Benetzen, Befeuchten, Schmieren und ähnlichem verwenden können.
Wir beraten Sie gern für die richtige Produktauswahl. Kontaktieren Sie uns.

Nach oben