Leichte Lösung für die Beseitigung von statischer Elektrizität und Partikeln in empfindlichen Prozessen.

Intellistat-Ion Air Gun Modell 8500

Was ist die Intellistat Ion Air Nozzle?

Die zum Patent angemeldete Intellistat Ionenluftdüse ist eine weitere, neue Innovation in einer langen Reihe von Exair-Lösungen zur Beseitigung statischer Elektrizität. Dieses intelligente Produkt verwendet ausgewogene und ionisierte Druckluft  um statische Elektrizität zu neutralisieren und störende Partikel bei sauberen Prozessen, Testverfahren und empfindlichen Montagearbeiten zu entfernen.

Die Konzeption der Ionenluftdüse enthält einen Versatz von +/- 30 Volt, sodass die Intellistat Ion Air Nozzle minimale Druckluft verbraucht und gleichzeitig präzise Abblas- und außergewöhnliche statische Abklingraten liefert. Diese sind in der Lage, 1000 Volt unterhalb einer Sekunde auf weniger als 100 Volt zu reduzieren.

Die Konstruktion enthält einen effizienten Niederspannungstransformator, der 120 V in 24 V umwandelt. So ist die Sicherheit am Gerät gewährleistet. Außerdem kommen von Exair entwickelte Luftdüsen zum Einsatz, die sicherstellen, dass alle OSHA-Anforderungen in Bezug auf Schallpegel und Dead-End-Druck erfüllt werden.

Intellistat-Ion Air Gun Modell 8500

Warum die Intellistat Ion Air Nozzle?

Die kompakte und verstellbare Halterung (aus Edelstahl) der Intellistat Ion Air Nozzle sorgt dafür, dass man die Ionenluftdüse beispielsweise an Tischplatten und Maschinenrahmen montieren kann. So ist eine freihändige Bedienung möglich, wenn beide Hände zum Verpacken, Testen oder Montieren von Teilen und Produkten benötigt werden.

Die Intellistat Ion Air Nozzle Ionenluftdüse Modell 8505 ist mit weiteren praktischen Merkmalen ausgestattet: darunter der 6-mm-Push-In-Luftanschluss sowie rote und grüne LEDs, die die ordnungsgemäße Funktion anzeigen. Die Intellistat ist aus langlebigem, dissipativem Polycarbonat gefertigt und sorgt so für eine zuverlässige Nutzung bei Anwendungen, die keine Leitfähigkeit erfordern, wie z.B. Leiterplatten oder Elektronikfertigung. Außerdem verwendet sie saubere, ionisierte Druckluft, die für die Entfernung von Staub, statischer Elektrizität oder partikulären Verunreinigungen in sterilen Umgebungen wie Labors, Reinräumen oder wissenschaftlichen Tests unerlässlich ist.

Intellistat-Ion-Air-Nozzle-Ionenluftdüse-Modell-8505-EXAIR-Funktionsweise

Wie funktioniert die Intellistat Ion Air Nozzle?

Durch Drücken des An- und Ausschalters werden die Ionen und der Luftstrom zur Beseitigung der statischen Elektrizität aktiviert. Die ordnungsgemäße oder nicht ordnungsgemäße Funktion wird durch eine grüne oder rote LED angezeigt. Die nichtmarkierende Luftdüse von EXAIR bietet eine geräuscharme Leistung und erfüllt die OSHA-Vorschriften.

Anwendungen

  • Montage von Präzisionsteilen
  • Aufrechterhaltung der Ladungsneutralität in Laborprozessen
  • Entfernen von Partikeln von Teilen und Oberflächen in sauberen Umgebungen
  • Herstellung von Leiterplatten
  • Sauberkeit während der Elektronikfertigung und -montage aufrechterhalten
  • Eliminierung elektrostatischer Entladung
  • Trümmer von Medizinprodukten entfernen
  • Reinigen von Glasbehältern, Objektträgern und Linsen

Vorteile

  • Schneller statischer Zerfall
  • Niederspannungsbetrieb
  • Schnell wechselbarer Emitterpunkt
  • Möglichkeit zum montierbaren, freihändigen Betrieb
  • OSHA-sicherer Luftauslass
  • LED-Anzeigen für ordnungsgemäße und nicht ordnungsgemäße Funktionalität

Modell 8505: Intellistat Ion Air Nozzle inklusive 24V DC Netzteil mit Stromkabel und 10 Fuß x 6mm Druckluftschlauch

Modell 902067: 24V-Ersatznetzteil für die Intellistat-Ionenluftdüse

Druckluftschläuche: Druckluftschläuche in den Längen von ca. 3 bis ca. 15 m erhältlich.