Chip Trapper™ – Unser innovativer Industriesauger für Späne und Emulsionen.

Spänefänger Chip Trapper
CE, OSHA, Conflict Mineral-Free

Sie möchten Kühlmittel oder Emulsionen von Spänen bzw. anderen Feststoffen trennen, um die extrahierte und somit saubere Flüssigkeit wieder in den Kreislauf zu bringen? Mit dem Chip Trapper ist dies möglich.

Der Chip Trapper Spänefänger bietet eine schnelle und einfache Reinigungsmöglichkeit der Kühlmittel und Emulsionen von Holz-, Metallspänen und anderen unerwünschten Feststoffen.
Dazu saugt der Chip Trapper die Emulsionen zusammen mit allen Resten in ein Standardfass und behält alle Feststoffe in einem wieder verwendbaren Filtersack (5 µm). Mit einer einfachen Betätigung des Durchflussregelventils wird die nun von Feststoffen befreite Emulsion zurück gepumpt. Bei einem regelmäßigen Gebrauch können somit teure Emulsionen/Kühlmittel statt der üblichen 6 Wochen, 6 Monate lang verwendet werden.

Diesen Spänefänger kann man optimal bei CNC-Anlagen (Fräser, Bohrer) und anderen Maschinen mit Emulsionswannen oder Ölauffangwannen, bei Tanks oder Flüssigkeitsbehältern einsetzen. Die Metallspäne in den Wannen/Behältern können das Ansaugen der Emulsion blockieren bzw. deren Durchfluss behindern, was zu Beschädigungen teurer Werkzeuge oder anderer Komponenten führen kann. Eine regelmäßige Reinigung der Emulsionswannen mittels Chip Trapper behebt dieses Problem und vermeidet kostspielige Ausfallzeiten.

Dieser Industriesauger funktioniert mit Druckluft, hat somit keinen Motor oder Antriebsräder, die blockieren oder verschleißen können, wodurch eine Überfüllung bzw. ein Auslaufen von Flüssigkeiten verhindert wird.

Der Chip Trapper wird als komplettes System mit folgendem Inhalt geliefert: eine Edelstahl 2-Wege Pumpe, Durchflussregelventil, Rasthebel für den Fassdeckel, Absperrhahn, chemisch resistenter flexibler Schlauch (3 Meter lang, ID 38 mm), Druckluftschlauch (6,1 Meter), Alu-Rohr für Absaugung, zwei wieder verwendbare Filtersäcke (5 µm) und ein 112, 205 oder 410 Liter Fass mit Fassroller.
Optional gibt es dazu auch ein Zubehörset für die Absaugung von Böden (Modell 6901).

Wie funktioniert der Späne-Fänger (Chip Trapper)?

Der Saugschlauch (1) steckt in dem Anschlussstück (2) des Chip Trappers. Das Hebel-Steuerventil (3) und die Vakuumpumpe (4) sind auf Modus „fill“ (füllen) eingestellt. Der Druckluftanschluss/der Regler ist offen bei 5,5-6,9 bar und die Druckluft erzeugt einen Unterdruck, wodurch die Flüssigkeit/Emulsion durch den Schlauch und Filtersack (5) in das Fass angesaugt wird. Wenn die ganze Flüssigkeit sich im Fass befindet, wird die Druckluft zugedreht. Nun kann die filtrierte Flüssigkeit aus dem Fass abgepumpt werden, in dem man das Steuerventil auf „empty“ (leeren) dreht. Der somit entstandene Überdruck führt zum Abpumpen der Flüssigkeit durch den Schlauch nach außen, während die Späne/Reste/Splitter im Filtersack bleiben, der danach, bei Bedarf, entleert werden kann.

Späne-Fänger (Chip Trapper) Funktion
Spänesauger Chip Trapper

Der Chip Trapper Späne-Fänger saugt Kühlungsemulsion auf, um störende Späne herauszufiltern, die die Maschine blockieren können.

Chip Trapper Filtersack

Im Filtersack bleiben alle Reste hängen, sodass die restefreie Emulsion wieder in die Wanne zurückgepumpt werden kann.

Spänesauger Danach pumpt der Chip Trapper die gefilterte Kühlungsemulsion zurück in die Wanne – frei von Spänen / Splittern.

Danach pumpt der Chip Trapper die gefilterte Kühlungsemulsion zurück in die Wanne – frei von Spänen / Splittern.

EingangsdruckLuftverbrauchWasserdurchflussGeräuschpegel
BARl/minl/mindBA
5,553811486
ModellBeschreibung
6198Chip Trapper inklusive 205 Liter Fass Edelstahl 2-Wege Pumpe, Durchflussregelventil, Rasthebel für den Fassdeckel, Absperrventil, flexibler Saugschlauch (3 m lang, 38 mm ID), 6,10 m langer Druckluftschlauch, Alu- Rohr für Absaugung, zwei Filtersäcke und Fassroller
6198-30Chip Trapper wie Modell 6198, jedoch mit 112 Liter Fass inklusive
6198-110Chip Trapper wie Modell 6198, jedoch mit 410 Liter Fass inklusive
6091Reversible Drum Vac (nur Pumpe, in allen oben genannten Systemen enthalten), ohne Zubehör
ModellBeschreibung
901060-1Filtersack, 1 Mikron (µm)
901060Filtersack, 5 Mikron (µm)
901060-25/-50/-100/-200Filtersäcke von 25 bis 200 Mikron erhältlich
6901 Absaug-Bodensatz-Setbeinhaltet einen einteiligen ABS-Stab (1372mm) und einen Doppelblattgummischrubber (356 mm breit)

Das Demovideo veranschaulicht die Funktion des Chip Trappers (in Englisch)

In diesem Anwendungsvideo wird gezeigt, was zu tun ist, wenn das Durchflussregelventil beim Chip Trapper sich nicht mehr drehen lässt und gereinigt werden muss (in Englisch).

Hier wird gezeigt, wie man einen Filtersack bei unserem „Chip Trapper“ anbringt.

Der Chip Trapper ist der optimale Spänefänger und trennt Emulsionen von Spänen bzw. anderen Feststoffen.