Hebekissen kommen vor allem beim Anheben schwerer Lasten zum Einsatz. Unsere Kissen bestehen aus hochwertigem Gummi, verstärkt mit einer Kevlareinlage. Sie sind dadurch auch für starke Beanspruchung langfristig geeignet. Mit den Kissen mit 12 bar Luftdruck können je nach Ausführung Lasten von bis zu 53 Tonnen angehoben werden.

Durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten gehören Hebekissen in ganz unterschiedlichen Branchen zur Grundausstattung, wie z.B. bei der Feuerwehr, der Wehrtechnik oder bei zahlreichen industriellen Anwendungen wie dem Anheben, Drücken oder Spreizen.

Vorteile gegenüber anderen Hebewerkzeugen

Im Vergleich zu anderen Hebewerkzeugen sind Hebekissen oft leichter zu transportieren und benötigen keinen großen Stauraum. Durch die flexible Struktur sind Beschädigungen anderer Objekte im Gegensatz zu den meisten Hebewerkzeugen kaum möglich. Von besonderem Vorteil ist auch die leichte Steuerung der Hubhöhe durch Ventile.

Hebekissen 8 bar

Hebekissen 8 bar

Modell ZP – 8

Hebekissen aus hochwertigem Gummi mit Kevlareinlage. Ideal zum Anheben schwerer Lasten wie Fahrzeugen und Bauteilen auf eine Hubhöhe von bis zu 350 mm. Erhältlich in verschiedenen Ausführungen von 3 bis 30 Tonnen Hebekraft.

Hebekissen 12 bar

Hebekissen 12 bar

Modell ZP – 12

Hebekissen aus hochwertigem Gummi mit Kevlareinlage. Ideal zum Anheben schwerer Lasten wie Fahrzeugen und Bauteilen auf eine Hubhöhe von bis zu 400 mm. Erhältlich in verschiedenen Ausführungen von 8 bis 53 Tonnen Hebekraft.