GEN4™ Ion Air Cannon™

Die Ionen-Kanone beseitigt mit einem konzentrierten Strom ionisierter Luft Elektrostatik und Staub!

Was ist eine GEN4 Ion Air Cannon?

Die GEN4 Ion Air Cannon (Ionen-Kanone der 4. Generation) neutralisiert statische Elektrizität und reinigt auf Entfernungen bis zu 4,60 m ohne bewegliche Teile. Sie ist ideal zur statischen Entladung an schwer zugänglichen Räumen oder Engstellen, die einen konzentrierten Ionenfluss zum Beseitigen von statischer Elektrizität benötigen. Mit einem optionalen Druckregler lassen sich Luftvolumen und -geschwindigkeit über einen weiten Bereich für einfache bis hin zu hochleistungsfähigen Anwendungen einstellen.

GEN4 Ion Air Cannon System Ionen-Kanone entfernt statische Ladung von Plastikteilen

Das GEN4 Ion Air Cannon System Modell 8192 beseitigt statische Elektrizität von Plastikfolien, um sie leichter trennen zu können.

Warum die Ionen-Kanone der 4. Generation?

Die GEN4 Ion Air Cannon maximiert den ionisierten Luftstrom und minimiert dabei den Druckluftverbrauch. Es wird eine kleine Menge Druckluft verwendet, um einen großen Volumenfluss an Umgebungsluft mitzureißen. Dieser kombinierte Strom wird durch eine Emitterspitze (ohne elektrischen Schlag) ionisiert und zur geladenen Fläche geführt. Ein Schlauch oder Rohr kann an den Lufteinlass der Kanone angeschlossen werden, um Luft hoher Qualität aus einem anderen Bereich anzusaugen. Sie benötigt für die meisten Anwendungen nur 0,7 bar (10 PSIG).

Die kompakte Konstruktion spart Platz und erlaubt die Montage in schwer zugänglichen Bereichen. Der stabile Ständer ist vorgebohrt und kann an der Wand, auf der Werkbank oder der Maschine montiert werden. Er besitzt eine Schwenkeinstellung zum Ausrichten des Luftstroms.

Wie die GEN4 Ionen-Kanone funktioniert

Ion Air Cannon entfernt statische Elektrizität und sorgt für statische Entladung

Die GEN4 Ion Air Cannon enthält einen Super Air Amplifier* (Luftverstärker) und einen ionisierenden Kranz, der von einem Netzteil versorgt wird. Eine kleine Druckluftmenge wird in das Rohr der Kanone (1) injiziert und veranlasst einen hohen Volumenfluss an Umgebungsluft, hindurchzufließen (2). Eine Emitterspitze am Entladungsende der Kanone (3) ionisiert den gesamten Luftstrom. Das Ergebnis ist ein kegelförmiger Fluss hohen Volumens an ionisierter Luft (4), der in der Lage ist, auf Entfernungen bis zu 4,6m (15 feet) statische Elektrizität zu beseitigen und zu reinigen. Weil mehr als 90% der ionisierten Luft induziert sind, erzeugt die Ion Air Cannon ein Maximum an Luftstrom bei einem Minimum an Luftverbrauch.

*Patent #5402938

  • Beutelöffnung – Form- und Füllvorgänge
  • Reinigung und Neutralisierung von Teilen
  • Neutralisierung von Schrumpfverpackungen
  • Reinigung von Formteilen
  • Staubentfernung vor dem Anstrich
  • Neutralisierung bei Schneidvorgängen
  • Antistatische Behandlung elektronischer Bauteile
  • Verpackungsreinigung
  • Behälterneutralisierung
Ion Air Cannon System eliminates static

Das Ion Air Cannon System Modell 8192 beseitigt statische Elektrizität und Staub von Tachometergruppen vor dem Zusammenbau.

  • Niedriger Luftverbrauch
  • Schnelle antistatische Wirkung
  • Leise
  • Berührungssicher, nicht radioaktiv
  • Variabel in Kraft und Luftstrom
  • Ansaugluft kann kanalisiert werden
  • Keine beweglichen Teile–geringer Wartungsaufwand
  • Kompakt, robust, einfache Installation
  • Elektromagnetisch abgeschirmtes Hochspannungskabel
  • Erdung im Design integriert
  • Emitter ersetzbar
Leistungsdaten

EingangsdruckLuftverbrauchGeräuschpegelAbleitung 5kV*
PSIGBARl/mindBASekunden
201,4161580,75
402,8255640,6
604,1345700,5
805,5439720,43
1006,9529740,37
* 12″ (305 mm) vom Ziel entfernt
BSP-Gewinde erhältlich – bitte wenden Sie sich an uns.

ModellBeschreibung
8192Ion Air Cannon inklusive Super Air Amplifier, Emitter, Gestell und abgeschirmtem Kabel (1,52 m)
ModellBeschreibung
7960GEN4 Netzanschlussl (115V, 50/60Hz oder 230V, 50/60Hz), 2 Ausgänge
7961GEN4 Netzanschluss (115V, 50/60Hz oder 230V, 50/60Hz), 4 Ausgänge
7905Static Meter (Messgerät)
xxxxPassende Filter und Wartungseinheiten auf Anfrage
Elektronischer Strömungsschalter für Druckluft (EFC)EXAIR’s EFC ist ein elektronischer Strömungsschalter, der den Druckluftverbrauch und damit drastisch Kosten senkt, sobald kein Bauteil abzublasen ist. Dies minimiert den Druckuftverbrauch bei Abblas-, Trocknungs-, Kühlungs-, Förder- und Antistatikanwendungen. Der EFC kombiniert einen fotoelektronischen Sensor mit einer Zeitsteuerung, die die Druckluftnutzung begrenzt, indem sie diese abschaltet, wenn kein Objekt vorhanden ist. Klicken Sie hier, um mehr Informationen zu erhalten.

Das Netzteil Modell 7960 (mit zwei Ausgängen) oder das Netzteil 7961 (mit vier Ausgängen) und Wahlschalter für Netzspannung 115 V oder 230 V ist für den Betrieb erforderlich.

Die zwei austauschbaren Netzkabel (jeweils ca. 1,80 m lang) sind abgeschirmt und schützen somit empfindliche Elektronik vor elektromagnetischen Störungen, zugleich sind sie leicht zu verbinden bzw. zu verlegen. Eine eingebaute Primärsicherung schützt vor Spannungsspitzen. Das Netzteil ist UL-listed gemäß US- und kanadischer Sicherheitsstandards und entspricht den CE- sowie RoHS-Vorschriften. Klicken Sie hier, um mehr Informationen zu erhalten.